KiBiS-Logo
Eine Auswahl aktueller KiBiS-Kunden
Unsere Referenzen
Referenzschreiben >
 Unternehmen für Familien |  Die Charta |   berufundfamilie-Index
AGB |  Impressum |  Sitemap
Work-Life-Balance
Überblick  |  Aus Arbeitgebersicht  |  Aus Arbeitnehmersicht  |  Internetportale  |  Leistungen
Work-Life-Balance
Work-Life-Balance im Überblick:
Work-Life-Balance - Ein Begriff mit vielen Facetten:
Work-Life-Balance, oder im deutschsprachigen Raum auch Verein­barkeit von Beruf und Familie oder besser Beruf und Privatleben bezeichnet, hat je nach Sichtweise - ob aus Sicht der Einzelperson, des Unter­nehmens oder der Gesell­schaft - unter­schied­liche Schwer­punkte und Maß­nahmen (eine ausführ­liche Erklärung des Begriffes siehe www.wiley-vch.de/books/sample/. Generell und verein­facht kann Work-Life-Balance als ein ausge­wogenes Verhältnis von Arbeit und Privat­leben angesehen werden.
Work-Life-Balance - Eine Herausforderung für Unternehmen und Organisationen:
Work-Life-Balance, das ausgewogene Verhältnis zwischen Arbeit und Privat­leben (Familie, Partner­schaft, Sport und Freizeit), wird immer mehr zu einem gesell­schafts­politischen Thema. In die Zukunft blickende Unter­nehmen haben längst erkannt, dass in den nächsten Jahren mit einem verstärkten Wett­bewerb bei der Rekrutierung von guten Fach­kräften zu rechnen ist. Dies­bezüg­liche Ansätze sind in einzelnen Branchen bereits heute deutlich zu erkennen. Der Grund für diese Zukunfts­proble­matik liegt vor allem in der vorher­sehbaren demo­grafischen Entwick­lung der Gesell­schaft: Über­alterung bei immer weniger Kindern. Diese Proble­matik hat natür­lich auch gravie­rende Auswir­kungen auf den Arbeits­markt. Ein­schlä­gige Studien warnen, dass dies vor allem die Klein- und Mittel­betriebe betreffen wird.

Zusätzlich gehen der Wirtschaft große Potenziale an Wissen und Kreati­vität verloren: Mehr als 40% der Frauen kehren nach der Karenz nicht mehr an ihren Arbeits­platz zurück, obwohl sie nie besser ausge­bildet waren als heute. Dabei würde die Mehr­heit der Frauen mit Kindern bis drei Jahre bei geeig­neten Rahmen­bedin­gungen wieder arbeiten gehen.

Parallel dazu hat sich das gesellschaftliche Umfeld verändert. Sowohl Beschäf­tigte, als auch junge, neu auf den Arbeits­markt drängende, gut ausge­bildete Arbeits­kräfte fordern vermehrt Maß­nahmen, die ihnen eine bessere Verein­barkeit von Familie und Beruf erlauben sollen. Gute Ent­lohnung und Aufstiegs­chancen alleine reichen nicht mehr.

Die zuvor beschriebenen Faktoren – demografische Entwick­lung plus unge­nutztes Erwerbs­personen­potenzial bei gleich­zeitiger Verän­derung der Bedürf­nisse von Arbeit­nehmern – üben Druck auf die Unter­nehmen aus, sich vermehrt einer mitarbeiter­orien­tierten Unter­nehmens­politik zu öffnen.

In Österreich (wie auch in anderen europäischen Ländern) hat man auf diese neue Heraus­forde­rung mit zahl­reichen Initia­tiven reagiert: Bereits im Jahre 1998 wurde das Audit Familie & Beruf  (seit 2007/08 Audit berufundfamilie bezeichnet) geschaffen, mit dessen Hilfe Unter­nehmen Work-Life Maßnahmen defi­nieren, umsetzen und von den Ergeb­nissen profi­tieren können. Erwähnt werden sollen in diesem Zusammen­hang auch die Wett­bewerbe "Familien­freund­lichster Betrieb", "TRIGOS" und "Great Place to Work®", die den Unter­nehmen die Möglich­keit geben, sich als attrak­tiver Arbeit­geber zu posi­tionieren.

Eine bessere Balance von Familie und Arbeitswelt stellt eine "Win-Win-Win-Situation dar:
  • Die Familien werden bei der Koordination von Berufs- und Privatleben entlastet.
  • Das Unternehmen profitiert durch Wettbewerbsvorteile und Kosteneinsparungen.
  • Der Staat schließlich profitiert durch höhere Beschäftigung und damit durch mehr Steuereinnahmen und Sozialabgaben. Eine Erhöhung der Geburtenrate ist zu erwarten.
KiBiS Unsere Leistungen zum Thema Work-Life-Balance:
Die Leistungen von KiBiS, die in einem Netzwerk unabhängiger Experten erbracht werden, umfassen vor allem folgende Themenbereiche:
  • Das Einstiegsmodul "WorkLife-Check"
  • Durchführung des Audit berufundfamilie und Audit hochschuleundfamilie
  • Beratung zur Implementierung von Work-Life Strategien
  • Begleitung der Umsetzung von Work-Life Programmen
  • Erstellung von Work-Life Unternehmensanalysen
  • Konzeption und Durchführung von Work-Life Umfragen
  • Work-Life-Balance Workshops/Seminare intern und extern
© 1995 - 2017 KiBiS Work-Life Management GmbH, A-1010 Wien, Universitätsring 10 -  http://www.kibis.at  - Kontakt: office@kibis.at